Winter-VERLOSUNG

Das Jahr neigt sich schön langsam dem Ende zu und die Advents- und Weihnachtszeit naht. In diesem Jahr, das ein sehr turbulentes für mich war, möchte ich in diesen Wochen bewusst zur Ruhe kommen. Fabelwald wird also eine Pause machen, einen kleinen Winterschlaf halten.

 

Vorher möchte ich mich aber noch mit einer Verlosung bei meinen LeserInnen und KundInnen bedanken.

Vielen Dank für Eure Unterstützung, Eure Begeisterung für meine Schnittmuster und Nähbücher, fürs Kommentieren und für Eure Besuche hier, auf Facebook und Instagram.

 

Unter allen, die bis zum 26.11.2017, 24 Uhr, unter diesem Blogpost kommentieren (bitte schreibt eine E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme dazu), verlose ich die folgenden Preise.

Ihr könnt in den Kommentaren gerne erwähnen, über welchen Preis Ihr Euch besonders freuen würdet.

 

 

Preis Nr. 1:

 

Eines meiner Nähbücher nach Wahl: "Kleidung nähen ohne Schnittmuster" oder "Alles Jersey - Shirts & Tops".

 

 


mehr lesen 47 Kommentare

BETULA aus Double Gauze, PICEA aus Walk

Manche Schnittmuster lassen sich auch aus anderen als den empfohlenen bzw. typischen Stoffen nähen. Aus dem Betula-Pullover wird so eine Bluse, aus dem Picea-Cardigan ein Mantel...

 


 

Auf herzekleid findest Du mehr Bilder und die Geschichte zu meinem Outfit.

Was Du beachten musst, wenn Du BETULA oder PICEA aus anderen Stoffen nähen möchtest, findest Du zusammengefasst hier.

 

Viel Spaß beim Experimentieren!

 

0 Kommentare

Die Gewinner der Verlosung

Herzlichen Glückwunsch!

 

Die Glücksfee (random.org) hat drei Gewinnerinnen der Verlosung ermittelt, nämlich die Schreiberinnen der Kommentare #42, #51 und #72, also

 

Bea, Saskia und Bibi.

 

Ihr habt von mir bereits ein E-Mail mit Downloadlink bekommen.

Viel Freude beim Nähen!

0 Kommentare

PICEA - Designbeispiele und Lookbook

Ohne ProbenäherInnen könnte es keine Fabelwald-E-Books geben. Daher möchte ich mich ganz ganz herzlich bedanken bei meinem großartigen Team!

Das Schnittmuster für PICEA getestet bzw. Designbeispiele genäht haben:

Kayhuderfjaeril

AHkadabra

Quergenäht

Kroschka

Hügelring

Pedilu

Liivi & Liivi

Anni - handmade with love

Die Girafanten

Johys Bunte Welt

Wibbelstetz

Stepcreation

19nullsieben

Zimt & Zucker

Jacquelines Creative World

Made My Way

Stahlarbeit

Vierherzen

Kreamino

Leben Lieben Machen

DieRose - genähte Einzelstücke

Rosa Wolkenland

Elle Puls

Frölein Tilia

 

Schaut unbedingt mal bei den Damen vorbei, jeder Blog/jeder Account ist definitiv einen Besuch wert!

Die schönen PICEA-Cardigans habe ich wieder in einem Lookbook für Euch gesammelt.

Wie nach jedem Probenähen finde ich es unglaublich inspirierend, die unterschiedlichen Inspirationen des Schnitts zu betrachten.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Cardigan-Schnittmuster für Damen: PICEA

Ich freue mich, dass ich Euch heute PICEA vorstellen darf!

PICEA ist ein Cardigan für Damen, gemütlich locker-weit geschnitten, mit Raglanärmeln.

Das Schnittmuster gibt es in den Größen 32 - 48, im E-Book ist außerdem eine ausführliche, bebilderte Schritt-für-Schritt-Nähanleitung enthalten.

 


PICEA in der langen Version mit V-Ausschnitt und großen, aufgesetzten Taschen

mehr lesen 76 Kommentare

BETULA im Stoffbüro - Rabatt-Aktion

 

Ich freue mich, dass BETULA so gut bei Euch ankommt, vielen Dank!

Das E-Book für den wandelbaren Pullover könnt Ihr ab heute - HIER - auch im ::stoffbüro:: erwerben. Und ein tolles  "Einstandsgeschenk" gibt es auch:

Wer BETULA im Stoffbüro kauft, bekommt einen Gutscheincode gleich mit dazu! Mit dem Code bekommt Ihr die Jacquard- und Sweat-Stoffe aus den Stoffbüro-Kollektionen um 15 % reduziert, und zwar bis zum 15.10.2017.

 

Dass BETULA und die Stoffbüro-Stoffe super zusammen passen, beweisen folgende Beispiele (und weitere, die sicher noch folgen werden...):

 

mehr lesen 0 Kommentare

Betula - Das Lookbook

In den letzten Wochen sind viele, viele Betula-Pullover entstanden, die ich Euch gerne zeigen möchte.

Ich finde es immer wieder so spannend, wie ein Schnitt von unterschiedlichen Frauen unterschiedlich interpretiert wird. Schön, so eine bunte Mischung an verschiedenen Stilen und eine Vielfalt von tollen Frauen zu sehen!

 

Am besten blättert also mal ganz in Ruhe durch das Lookbook:

 

mehr lesen 0 Kommentare

BETULA ist da!

BETULA ist ein bequemer Pullover mit Raglanärmeln - leicht und schnell zu nähen, aber doch mit besonderen Details.

 

Ab heute ist das Schnittmuster als E-Book erhältlich; dieses enthält neben dem Schnitt in den Einzelgrößen 32-48 eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Nähanleitung.

 


 

BETULA ist ein Basic-Teil, das Deine Garderobe in allen vier Jahreszeiten bereichern kann.

Du kannst den Pullover aus Strickstoffen, z.B. Jacquard, aus Sommersweat, oder, für eine leichte Sommerversion, auch aus Jersey nähen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mix & Moritz

 

Die Kinderhose MIX & MORITZ ist eine Hose für alle Gelegenheiten und Jahreszeiten.

Jetzt im Sommer ist bei uns natürlich die kurze Version besonders beliebt, vor allem aus weichen Stoffen wie Sommersweat.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Sommerpause

 

Hier gibt es eine kleine Pause.

Vom 8.7. - 24.7.2017 mache ich Urlaub. Ganz offline.

 

In dieser Zeit bleibt auch der Fabelwald-Dawanda-Shop geschlossen. Alle Fabelwald-Anleitungen könnt Ihr aber auch bei Makerist kaufen und (teilweise) auch im Stoffbüro.

Auch für Eure Anfragen und E-Mails bin ich nach dem Urlaub gerne wieder da.

 

Ich wünsche Euch wunderschöne Sommertage und eine erholsame Ferienzeit!

 

0 Kommentare

MIX & MORITZ in Aktion

 

Ich finde ja immer, Kinderkleidung soll bequem sein und praktisch. Und schön? Ja, auch!  - Was natürlich auch bedeutet, dass das Kind, das sie trägt, sie schön finden soll, nicht (nur) die Erwachsenen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Es ist wieder Zeit für die Sachensucher-Shorts! (Mit neuem Tutorial)

 

Warm ist es geworden - Zeit, die Sachensucher-Shorts wieder hervorzuholen oder neue zu nähen! Das Free-Book in den Größen 86-146 könnt Ihr Euch hier herunterladen.

 

Wer die bequeme Hose jetzt auch mit Scheinschlitz nähen möchte, findet hier ein neues Tutorial, in dem ich erkläre, wie Ihr den Schnitt einfach abwandeln könnt und wie der Schlitz genäht wird.

 

mehr lesen 1 Kommentare

1 x 5

Es wird Sommer, und ich habe meinen Kleiderschrank mit einigen locker-luftigen, kurzärmeligen Oberteilen gefüllt.

Konstruiert habe ich den Schnitt mit überschnittenen Schultern nach der Anleitung für das "Grundmodell" aus meinem Buch "Kleidung nähen ohne Schnittmuster".

Weil ich den Schnitt öfter als einmal nähen wollte, habe ich aber nicht direkt auf den Stoff gezeichnet, sondern ein Papierschnittmuster angefertigt.

 

Natürlich gibt es bereits viele ähnliche Schnitte. Ich mag es aber, dass ich hier wirklich alle meine Wünsche berücksichtigen und direkt von meinen eigenen Körpermaßen (die nicht immer in alle Maßtabellen passen - bei wem ist das schon der Fall?) ausgehen konnte. Für mich wichtig waren:

  • lockere, aber nicht zu weite oder gar sackartige ;-) Passform
  • weiter Halsausschnitt
  • eher kurze, engere angeschnittene Ärmel - mir steht es überhaupt nicht, wenn (kurze) Ärmel seitlich zu stark abstehen und damit die Schultern betonen/optisch verbreitern

mehr lesen 5 Kommentare

Noch mehr maritime Applikationen!

Ich freue mich, dass Euch die neuen Applikationsvorlagen gefallen!

Heute zeige ich Euch noch mehr Designbeispiele zu "Meerina Möwe", "Heinrich Hai", "Walter Wal" und "Alfredo del Fino".

Meine tollen Probenäherinnen beweisen, dass sich die Applikationsvorlagen nicht nur für Kinder und auch nicht nur für Kleidungsstücke eignen...

 

Vielen Dank an:

bysoneken, Die Girafanten, StePcreation, Miss Margerite, Stoffberge, elogent, Vierherzen,

Jacquelines Creative World und Liivi & Liivi

 

mehr lesen 0 Kommentare

"Meerina Möwe & Freunde" - neue Applikationsvorlagen

Für alle, die es maritim mögen, gibt es neue Applikationsvorlagen - für sommerliche T-Shirts, Kleider, Röcke, aber auch Taschen, Kissenbezüge, Bademäntel, Handtücher....

 

Darf ich vorstellen: "Meerina Möwe", "Heinrich Hai", "Walter Wal" und "Alfredo del Fino":

 


mehr lesen 9 Kommentare

Ein Pippi-Kleid

So gut man auch plant, irgendwie lässt es sich nie verhindern, dass beim Nähen Stoffreste anfallen.

Aus vielen (Jersey-)Resten kann man noch Nützliches machen: Mützen, Halstücher, Unterwäsche, Kleidung in Babygrößen oder kleinen Kindergrößen... usw.

 


 

Natürlich lassen sich Stoffreste auch miteinander kombinieren - wie wagemutig der Farb- und Mustermix erfolgt, bleibt ja jedem selbst überlassen ;-).

Ein wunderbares Beispiel für ein Stoffmix-Kleid ist dieses farbenfrohe LISA-Kleid, das ich heute hier zeigen darf.

Genäht hat es Kay Jay - schaut Euch unbedingt Ihren Instagram-Feed an (@kayjasews), ich mag ihre bunten, fröhlichen, aber nie überladenen selbstgenähten Werke sehr.

 

mehr lesen 0 Kommentare

OSTERHASE

Kleid LISA mit tief angesetztem Rock-Teil

 

Ich mach's kurz und zeige Euch zur Inspiration schnell noch dieses LISA-Kleid, das schon vor einem Jahr als Geschenk entstanden war.

Die Hasen-Applikation passt doch perfekt zu Ostern, oder?! Ein Schaf oder ein Küken würden sich aber auch gut machen, vielleicht auch auf einem T-Shirt? Oder wie wäre es "nur" mit Blumen - vielleicht ringsum auf einem INKA-Rock?

 

mehr lesen 1 Kommentare

Kids in Fashion

Ich mache Schnittmuster für Kinderkleidung.

Natürlich mache ich mir dabei - auch, weil ich selbst Mama bin und den Alltag mit Kindern kenne - viele Gedanken nicht nur über das Design an sich, also, darüber, was "schön" ist und gefällt, sondern lasse auch vernünftige Überlegungen einfließen wie: "Was ist praktisch?" "Was ist bequem?", "Was lässt sich gut nähen, was lässt sich gut als Schnitt umsetzen?" "Welche Stoffarten passen zum Schnitt, sind diese kinderfreundlich?" usw.

 

Was aber, wenn man Kinder selbst fragt, welche Vorstellungen von Mode sie haben?

Wenn alle vernünftigen Überlegungen weggelassen werden und einfach der Fantasie freien Lauf gelassen wird?

Was entsteht, wenn Kinder ganz unbefangen einfach loslegen?

 


mehr lesen 0 Kommentare

Die Gewinnerinnen der Verlosung...

 

... sind

Olga retterath

und

Iris gerhardt

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Bitte meldet Euch innerhalb der nächsten Woche bei mir (info@fabelwald.at) und teilt mir Eure Postadresse mit, damit Ihr die Bücher bekommen könnt. Die Gutscheincodes schicke ich Euch dann per E-Mail zu.

 


mehr lesen 0 Kommentare

"ALLES JERSEY - SHIRTS & TOPS": Designbeispiele aus der Blogtour und VERLOSUNG

Habt Ihr letzte Woche die Blogtour zu meinem neuen Nähbuch verfolgt?

Wirklich wunderschöne und sehr unterschiedliche T-Shirts sind entstanden und gezeigt worden, von und an ganz unterschiedlichen Frauen und in ganz unterschiedlichen Stilen.

mehr lesen 101 Kommentare

Mein neues Näh-Buch: "Alles Jersey - Shirts und Tops"

Im EMF-Verlag erscheint heute mein neues Nähbuch zum Thema T-Shirts selber nähen: "Alles Jersey - Shirts und Tops"

 

Das Buch beinhaltet einen ausführlichen Grundlagenteil mit Wissenswertem zu Jerseystoffen, nötigem Nähzubehör, dem Nähen mit und ohne Overlockmaschine, zum Zuschneiden und Vorbereiten des Schnittmusters u.v.m. Außerdem werden alle wichtigen Nähtechniken und Verarbeitungsmethoden erklärt, die zum T-Shirt-Nähen benötigt werden - hier werden NähanfängerInnen angesprochen, aber auch fortgeschrittenere NäherInnen finden sicherlich Anregungen.

mehr lesen 7 Kommentare

Noch mehr ROBIN-Pullover

Wie versprochen, zeige ich Euch heute noch mehr der Pullover, die beim Probenähen für ROBIN entstanden sind.

Bühne frei für die Kreationen von

Johys Bunte Welt, Nur nicht den Faden verlieren, Erbseneule, Girafanten, Frl. Rohmilch, Stoff Berge

Stepcreation, 19nullsieben, Kroschka, tausendbunt, Wibbelstetz, kayjaysews, Pedilu, Million.things.to.sew
Simply January, Ilfis Piraten und Die Girafanten

 

Den ROBIN-Hoodie-Schnitt bekommt Ihr noch bis inklusive So, 5.3. zum Einführungspreis, und zwar im ::stoffbüro:: und bei Dawanda.

 

Habt Ihr Euch schon entschieden, welche Version Eure erste wird? :-)

 

0 Kommentare

ROBIN Hoodie ist da!

Ich freue mich sehr, Euch den neuesten Fabelwald-Schnitt vorstellen zu dürfen: ROBIN Hoodie!

ROBIN ist ein Kinderpullover mit Raglanärmeln, der Schnitt reicht von Größe 92 bis Größe 146.

Der Basic-Pullover bietet viele Variationsmöglichkeiten: Ihr könnt den Pullover mit oder ohne Kapuze nähen, mit Bündchenabschlüssen, asymmetrischem Saum oder einfachem Saum, mit eckigen Taschen, runden Taschen, Kängurutasche oder ganz ohne Taschen. Wahlweise könnt Ihr an Vorder- und Rückenteil und an den Ärmeln eine Teilung anbringen - die so entstehende eckige Rundum-Passe eignet sich toll zum Spielen mit verschiedenen Stoffen und Farben.

Außerdem enthält das E-Book eine Anleitung zum Schablonieren mit Textilfarbe; Vorlagen für ein Wolfs- und ein Vogelmotiv sind ebenfalls dabei.

mehr lesen 4 Kommentare

Eine frühlingshafte Tunika

 

Die vielen Blumen machen doch schon richtig Lust auf den Frühling, oder?

Noch ist es aber düster und kalt draußen, und richtige Hosen sind doch wärmer als Strumpfhosen oder Leggins... Damit meine Tochter trotzdem eine Art Kleid tragen kann, hab ich ihr eine Tunika genäht, die auch gut zu Jeans getragen werden kann.

 

mehr lesen 2 Kommentare

ProbenäherInnen gesucht!

Das ging ja schnell! Herzlichen Dank an alle, die sich auf irgendeinem Weg bei mir gemeldet haben.

Inzwischen habe ich genügend Probenäherinnen!

Bitte habt Verständnis dafür, dass ich nicht alle, die mich anschreiben, in die Probenähgruppe aufnehmen kann, vielen Dank!

 

 

Hast Du Lust, mich beim Probenähen zu unterstützen?

 

Im Moment suche ich TesterInnen für einen Pulloverschnitt für Kinder in den Einzelgrößen 92-146.

Der "ROBIN-Hoodie" kann mit Kapuze oder ohne genäht werden, wahlweise mit einer eckigen Passe an Vorder-, Rückenteil und Ärmeln, mit verschiedenen Taschenlösungen und verschiedenen Saumlösungen.

 

Die folgende Skizze zeigt Dir, wie Du die Schnittteile beispielsweise kombinieren könntest.

mehr lesen 4 Kommentare

Schnitt-Abwandlung: Jerseykleid LISA wird zum T-Shirt

Aus dem Schnitt für das Jerseykleid LISA lässt sich ganz unkompliziert ein T-Shirt-Schnitt zaubern!

mehr lesen 4 Kommentare

Herzlich Willkommen!

Hier erfährst Du in Kürze alle Neuigkeiten aus dem Fabelwald, kannst Designbeispiele zu den Schnittmustern bewundern, Tipps und Tricks zum Nähen nachlesen und Dich für Deine eigenen Kreationen inspirieren lassen.

 

0 Kommentare