Es ist wieder Zeit für die Sachensucher-Shorts! (Mit neuem Tutorial)

 

Warm ist es geworden - Zeit, die Sachensucher-Shorts wieder hervorzuholen oder neue zu nähen! Das Free-Book in den Größen 86-146 könnt Ihr Euch hier herunterladen.

 

Wer die bequeme Hose jetzt auch mit Scheinschlitz nähen möchte, findet hier ein neues Tutorial, in dem ich erkläre, wie Ihr den Schnitt einfach abwandeln könnt und wie der Schlitz genäht wird.

 

 

Diese Sachensucher-Shorts für meine Tochter habe ich ganz im Jeans-Look genäht - allerdings nicht aus Denim, sondern aus weichem Jeans-Jersey, der bei hohen Temperaturen sicherlich angenehmer zu tragen ist.

 

Die Hosenbeinsäume habe ich einfach anstatt nach innen nach außen umgefaltet und festgenäht.

Das Bindeband ist nicht eingezogen, sondern nur auf den normalen Bund (mit eingezogenem Gummi) aufgenäht - es hat also reine Zierfunktion und dient nicht zur Regulierung der Weite.

 

 

Glücklicherweise sind die Sachensucher-Shorts recht schnell genäht, oft reichen auch noch Stoffreste aus. Da bleibt mehr Zeit zum Draußensein...

Übrigens: Kurze Hosen wachsen ja oft 1-2 Jahre mit. Bei den Hosen für meinen Sohn hab ich einfach nur ein neues, etwas weiteres Gummiband eingezogen, und schon passen seine Shorts noch eine weitere Saison.

 

In diesem Sinne: Genießt die sommerlichen Temperaturen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0